Grüne Innovation
für eine
nachhaltige Zukunft

Was ist GREENOVET?

GREENOVET ist ein internationales Projekt mit 18 Projektpartnern aus 4 europäischen Ländern, welches vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union kofinanziert wird.

Das Projekt wird die Entwicklung von Kompetenz in der beruflichen Weiterbildung (engl. Vocational Education and Training - VET) in Bezug auf grüne Innovation in ganz Europa und durch die Einrichtung von Zentren für berufliche Exzellenz (Centres of Vocational Excellence - CoVEs) fördern, die eine innovative, integrative und nachhaltige Wirtschaft ermöglichen.

Die CoVEs werden das Wissen, die Ressourcen und die Infrastrukturen der wichtigsten Interessengruppen auf die Entwicklung von Innovations- und Kompetenzökosystemen konzentrieren, zur regionalen Entwicklung beitragen und die ökologische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung in Europa durch umweltfreundliche und nachhaltige Innovationsprozesse, durch die gezielte berufliche Weiterbildung fördern.

In einem frühen Stadium umfasst das Projekt vier Regionen in verschiedenen Teilen Europas mit unterschiedlichen Entwicklungen und Herausforderungen:

  • Steiermark (Österreich)
  • Vaasa (Finnland)
  • Region Skopje (Nordmakedonien)
  • Leiria (Portugal)
work

GREENOVET bringt regionale Berufsbildungsanbietende auf verschiedenen Ebenen (Berufsbildung im höheren Sekundarbereich und akademische Berufsbildung), lokale Unternehmen (größere und KMU), Wirtschafts- und Arbeitgebervertretungen, regionale Verwaltung sowie regionale Innovationsagenturen und Cluster zusammen.
Es erstreckt sich jedoch auch auf die nationale Ebene, indem nationale Ministerien und Sozialpartner als assoziierte Partner einbezogen werden, um die Koordinierung und Kohärenz auf Regierungsebene sicherzustellen.

News

Projekte und Veranstaltungen gefördert von Greenovet

Projekt Ziele

Die Konsortialpartner haben gemeinsam die folgenden übergeordneten Ziele festgelegt, die durch Aktivitäten und Ressourcen im Projekt erreicht werden sollen:


Die Einrichtung von vier voll funktionsfähigen und miteinander verbundenen CoVEs (Centers of Vocational Excellence) für grüne Innovation, eingebettet in die lokalen Innovations- und Kompetenzökosysteme.


Green Tech Projekte zu ermöglichen, die von Bildungsanbietenden von Auszubildenden im Sekundar- und Tertiärbereich gemeinsam und in miteinander verbundenen Berufsbildungsszenarien durchgeführt werden.


Die Möglichkeiten für grüne Innovationen einer breiteren Öffentlichkeit in Europa näher bringen.


Die Förderung der Beschäftigungsfähigkeit und die unternehmerische Bereitschaft von Personen in der beruflichen Weiterbildung sowie die passende Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt.


Die Förderung der technischen, pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten von Berufsbildungslehrkräften an die sich verändernden ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen.

Das Konsortium

Das Konsortium dieses Projekts vereint alle relevanten Interessengruppen aus den Partnerländern sowie eine Gruppe von zusätzlichen EU-Partnern, die über eine reichhaltige Erfahrung im Bereich der angewandten Forschung, des Technologietransfers und der Modernisierung von Lehrplänen verfügen.

Das Projekt wird von einem Konsortium aus 30 Partnern (18 voll und 12 assoziiert) durchgeführt, die über das erforderliche Profil, die Kompetenzen, die Erfahrung und das Fachwissen verfügen, um alle Aspekte des Projekts erfolgreich umzusetzen, und sich auf die folgenden Regionen konzentrieren:


Austria (Styria)

  • FH Joanneum Gesellschaft mbH
  • Technische Universität Graz
  • 3s Unternehmensberatung GmbH
  • Green Tech Cluster Styria GmbH
  • HTBLuVA Graz-Gösting
  • Wirtschaftskammer Steiermark
  • Finland (Vaasa)

  • VAASAN YLIOPISTO
  • VAMIA
  • Oy Merinova Ab
  • Ab Yrkeshögsskolan vid Åbo Akademi – Novia
  • Portugal (Leiria)

  • Instituto Politécnico de Leiria
  • Pombal Prof – Sociedade de Educação e Ensino Profissional, S.A.
  • NERLEI - Associação Empresarial da Região de Leiria
  • North Macedonia (Skopje)

  • Zdruzenie Nacionalen centar za razvoj na inovacii i pretpriemacko ucenje Skopje
  • Ss. CYRIL AND METHODIUS UNIVERSITY IN SKOPJE
  • ASUC Boro Petrushevski
  • RADE KONCAR - TEP DOOEL Skopje
  • Macedonian Chambers of Commerce